Recht & Steuern

Ihre Kanzlei in Wuppertal.

Fachanwälte

Spezialisten führen Sie zum Ziel.

Qualität

Wir legen höchsten Wert auf Qualität.

Reichweite

Wir verhandeln für Sie bundesweit.

Netzwerk

Nutzen Sie unsere Kontakte.

Nebenkostenabrechnung

Die Nebenkostenabrechnung bzw. Betriebskostenabrechnung unterliegt ganz engen Form- und Fristenregelungen. Zudem darf ein Vermieter lediglich das abrechnen, was auch vertraglich vereinbart wurde bzw. gesetzlich zulässig ist. Ferner muss auch der vereinbarte Umlageschlüssel der Abrechnung zugrunde gelegt werden.

Sollte bereits eine dieser Voraussetzungen nicht erfüllt sein, kann die Abrechnung erfolgreich angefochten werden. Auch hierbei gilt es für den Mieter, schnell zu handeln, um die Widerspruchsfrist einzuhalten. Nach Ablauf dieser Frist kann der Mieter einer noch so fehlerhaften Betriebskostenabrechnung nicht mehr widersprechen.

Wenn Sie sich direkt von einem Anwalt beraten lassen, können Sie sicher sein, dass Sie sich richtig verhalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok